VIDEO schließen

Logo NRW Startseite Archiv 5. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20184. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20163. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20142. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20121. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 2010 Presse Anmeldung Kontakt Datenschutz
5. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20184. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20163. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20142. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 20121. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 2010

2. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW 2012
5. März 2012 in Dortmund

Startseite 2012ProgrammDokumentationTeilnehmendeBildergalerieReferentenBeratung + DialogDialogforumAusstellung

Bildergalerie 2012

Registrierung und Get together

Ghanaische Landsleute begrüßen ihren Botschafter S.E. Paul King AryeneTeilnehmer aus GhanaS.E. Paul King Aryene, ein gefragter GesprächspartnerMinisterin Dr. A. Schwall-Düren gemeinsam mit K. Wegener, Präsident der Auslandsgesellschaft NRW, Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Dortmund und T. Kubbe, WILO SE (v.l.n.r.)K. Wegener, Auslandsgesellschaft NRW, R. Schulz, IHK zu Dortmund und Ministerin Dr. A. Schwall-DürenNetworking im FoyerK. Wegener, Auslandsgesellschaft NRW (rechts), Oberbürgermeister U. Sierau und M. Schröder, Honorarkonsul von Ghana mit seiner Frau

Begrüßung

Hausherr Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der IHK zu DortmundOberbürgermeister Sierau begrüßt die Botschafterin der DR Kongo, I.E. Clementine Shakembo KamangaR. Schulz, IHK, Ministerin Dr. A. Schwall-Düren, K. Wegener, Auslandsgesellschaft NRW und Oberbürgermeister U. Sierau (v.r.n.l.)S.E. Aryene, Botschafter der Republik Ghana in Deutschland und Honorarkonsul von Ghana, M. SchröderBotschafterin I.E. Kamanga, N.N., OB Sierau , K. Wegener und Ministerin Dr. Schwall-Düren (v.l.n.r.)Botschafterin I.E. Kamanga und ihr Begleiter M. Tsangu Makukula

Eröffnungsrede

Ministerin Dr. Angelica Schwall-Dürenknapp 300 Teilnehmer im PlenumHartmut Sieper, Trans Africa Invest, Dr. Lale Akgün, Staatskanzlei NRW und Stefan Engstfeld, MdL

Grußworte

Grußwort von Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt DortmundBegrüßung von Klaus Wegener, Präsident der Auslandsgesellschaft NRW

key note

Hartmut Sieper, Geschäftsführer von Trans Africa Invest GmbH, EltmannHartmut Sieper, Geschäftsführer von Trans Africa Invest GmbH, Eltmannhochkarätige Informationen aus der key noteca. 300 deutsche und afrikanische Teilnehmerviele deutsche und afrikanische Unternehmer im Teilnehmerkreis

Pressekonferenz

Hartmut Sieper, key note speaker, Klaus Wegener, Präsident der Auslandsgesellschaft NRW, Dr. Lale Akgün, Staatskanzlei NRW, Reinhard Schulz, IHK zu Dortmund

Themenblock 1: Infrastruktur und Bauen

Prof. Dr. Eberhard Becker, ModeratorReferent Heinz Rittmann, Baugewerbliche VerbändeAbabacar Seck von der Dr. Pecher AG und Nicole Klug vom German American Chamber of Commerce New YorkReferentin für UN-Ausschreibungen Nicole KlugViele interessierte Teilnehmer im Block Infrastruktur und BauenDiskussionsbeiträge waren erwünschtPodiumsdiskussion mit Heinz Rittmann, Ababacar Seck, Nicole Klug und Thomas Bittner (v.l.n.r.)rege DiskussionsbeteiligungHeinz Rittmann von den Baugewerblichen Verbänden, Nicole Klug vom German American Chamber of Commerce und Thomas Bittner von der IHK Region StuttgartDiskussionsbeitrag von I.E. Kamanga, Botschafterin aus der DR KongoBeifall des Auditoriums im Themenblock 1

Themenblock 2: Erneuerbare Energien und Umwelttechnik

Größtes Teilnehmerinteresse am Themenblock Erneuerbare Energien und UmwelttechnikModerator Ansgar Kiene vom World Future CouncilReferent Bernd Wolff, Energiebau Solarstromsysteme GmbHUnternehmensreferent Thomas Kubbe, WILO SEReferent Hans-Joachim Hebgen, zuständig für Programmfinanzierungen bei der DEG (rechts)Carsten Ehlers von Germany Trade & Invest und Hans-Joachim Hebgen von der Deutschen Entwicklungs- und InvestitionsgesellschaftViele deutsche TeilnehmerDie Diskutanten aus Themenblock 2Diskussionsbeitrag von Günther BöhmDiskussionsbeitragDiskussionsbeitrag von Dr. Peter MarkusDiskussionsbeitrag

Mittagspause

Afrikanische Speisen am MittagGespräch unter IHK-Kollegen: Jan Patrick Martens, Ghanaian-German Economic Association, Wulf-Christian Ehrich, IHK zu Dortmund und Roland Meissner, IHK Mittlerer Niederrhein (v.l.n.r.)Networking und VisitenkartentauschNetworking und VisitenkartentauschKlaus Wegener, Auslandsgesellschaft NRW, Martin Loberg, Auslandsgesellschaft NRW, Wulf-Christian Ehrich, IHK zu Dortmund und Veye Tatah, Africa Positive (v.l.n.r.)Networking

Ausstellung

Stand der Auslandsgesellschaft NRW im AusstellungsbereichNetworking und VisitenkartentauschDialog im FoyerPersönliche Gespräche im FoyerGespräch mit der Mekondja Kaapanda-Girnus, der Wirtschaftsrätin der Botschaft von Namibia (rechts)Networking und Visitenkartentausch

Themenblock 3: Logistik

Moderator Peter Abelmann, Manager des LogisitkCluster.NRWBest practice Input von Jan-Dirk Schuisdziara, Kühne & NagelUnternehmens-Referentin Ivonne Tegtmeier, Caterpillar Global MiningReferent Jan Patrick Martens, Ghanaian-German Economic Association, AccraOffene Diskussion mit Jan-Dirk Schuisdziara, Ivonne Tegtmeier, Jan Patrick Martens und Steffen Münzner (v.l.n.r.)Großes Interesse auch am Thema LogistikDiskussionsbeiträge im Logistik-BlockReferent Steffen Münzner, German-Zambian Business Information Linkage Desk, Lusaka

Themenblock 4: Bergbau und Rohstoffe

Moderator Friedrich Wilhelm Wagner, Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr NRWDie Referenten des Themenblocks 4: Christiane Heldermann, DF Deutsche Forfait, Dr. Joachim Leonhardt, Dr. Leonhardt Consulting, Dr. Michael Quednau, SpiCon, Dr. Bernd Vels, Fichtner Mining & EnvironmeLagerstättengeologe und Rohstoffanalyst Dr. Michael QuednauConsulting-Referent Dr. Bernd Vels, Fichtner Mining & Environment Consulting-Referent Dr. Bernd Vels, Fichtner Mining & EnvironmentFinanzierungs-Referentin Christiane Heldermann, DF Deutsche ForfaitBeitrag vom Honorarkonsul von Südafrika und Unternehmer Hans Jörg Hübner, GfG Gesellschaft für Gerätebau

Kaffeepause & Networking

Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den ReferentenNetworkingPersönliche GesprächePersönliche Gespräche und Networking unter Referenten: Dr. Bernd Vels und Thomas Bittner (rechts)

Galeriebild Resümee im Plenum

Musikalische Einstimmung durch L'accord acoustiqPlädoyer aus deutscher Sicht: Dr. Lale Akgün, Staatskanzlei NRWPlädoyer aus afrikanischer Sicht: I.E. Clémentine Shakembo Kamanga, Botschafterin der DR KongoPlädoyer aus afrikanischer Sicht: S.E. Paul King Aryene, Botschafter der Republik Ghana

Galeriebild Ausklang im Foyer

Fingerfood und südafrikanischer WeinKlaus Wegener, Präsident, Christian Naber, Mitarbeiter, Sylvia Monzel, Projektleiterin Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforen NRW und Pascale Gauchard, Pressesprecherin, alle Auslandsgesellschaft NRW
SchirmherrschaftDie Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-WestfalenVeranstalterAuslandsgesellschaft.de e.V.in Kooperation mitDIHKAHKIHK NRWDEGgizPartnerSAFRINRW InternationalLogistik NRWBaugewerbliche VerbändeWirtschaftsförderung DortmundEine Welt Netz NRWSEFIEESponsorenVinoVinMedienPartnerHandwerksblattafrikapostAfrica positiveLoNamAfroPort
SchirmherrschaftDie Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-WestfalenVeranstalterAuslandsgesellschaft.de e.V.in Kooperation mitDIHKAHKIHK NRWDEGgizPartnerSAFRINRW InternationalLogistik NRWBaugewerbliche VerbändeWirtschaftsförderung DortmundEine Welt Netz NRWSEFIEESponsorenVinoVinMedienPartnerHandwerksblattafrikapostAfrica positiveLoNamAfroPort

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.